Stimmungsvoll: Auch Brunos Drehorgelmusik kam bei den Dezemberträumen immer gut an. - © Archiv Joern Spreen-Ledebur
Stimmungsvoll: Auch Brunos Drehorgelmusik kam bei den Dezemberträumen immer gut an. | © Archiv Joern Spreen-Ledebur
NW Plus Logo Rahden

Kleiner Weihnachtsmarkt "Dezemberträumchen" nur mit 2G

Auf dem Rahdener Kirchplatz wird es weihnachtlich. Die Organisatoren sagen, warum ein Bändchen dann wichtig ist. Sonntag ist verkaufsoffen.

Joern Spreen-Ledebur

Rahden. Der kleine Weihnachtsmarkt rückt näher: Die „Dezemberträumchen" finden von Freitag, 26. November, bis Sonntag, 28. November, auf dem Vorplatz der St.-Johannis-Kirche in Rahden statt. Es gilt eine ganz wichtige Regel: Alles läuft unter 2G-Auflagen. „Die Corona-Lage hat sich in den letzten Tagen dramatisch verschärft, sodass der Weihnachtsmarkt nur unter 2G-Bedingungen, die streng kontrolliert werden, stattfinden kann", sagt Martin Wlecke, 1. Vorsitzender des Gewerbebundes Rahden...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • Ohne Laufzeit - monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
unsere Empfehlung

Jahres-Abo

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre
  • einmalig für 24 Monate

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

Newsletter Lübbecker Land

Im Lübbecker Land sind wir für Sie ganz nah dran an den Themen, die Sie interessieren. Aktuelle Nachrichten, spannende Geschichten, wichtige Infos. Das alles senden wir Ihnen zwei Mal in der Woche, immer am Dienstag und am Donnerstag, in unserem Newsletter zu.

Wunderbar. Fast geschafft!

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG