Der Einzelhandelsverband sorgt sich um die Zukunft vieler Geschäfte. Bianca Winkelmann dagegen geht nicht von einer Zunahme der Leerstände in der Rahdener Innenstadt aus. - © Joern Spreen-Ledebur
Der Einzelhandelsverband sorgt sich um die Zukunft vieler Geschäfte. Bianca Winkelmann dagegen geht nicht von einer Zunahme der Leerstände in der Rahdener Innenstadt aus. | © Joern Spreen-Ledebur

NW Plus Logo Rahden CDU-Landespolitikerin über Corona-Regeln, Ausgangssperren und Gottesdienste

Die Rahdener CDU-Landespolitikerin spricht über Schließungen, Hilfen und Corona-Impfung.

Joern Spreen-Ledebur
Sonja Rohlfing

Rahden. Schnelle Hilfen, die wenn überhaupt im Schneckentempo ankommen und ein verstolperter Impfstart: Viele Bürger sind zunehmend sauer, wie schleppend der Kampf gegen das Coronavirus läuft. Dazu nimmt die CDU-Landtagsabgeordnete Bianca Winkelmann Stellung. Sie sagt auch, wen sie am liebsten als Kanzlerkandidat der Union hätte. Erklären Sie in zwei Sätzen, was angesichts der jetzigen Corona-Regelungen die Leser dürfen. Bianca Winkelmann: Die Lage ist sehr fragil. Stand heute kann der Einzelhandel mit einem tagesaktuellen negativen Corona-Test besucht werden...

Jetzt weiterlesen?

Unsere Empfehlung

Ein Jahr NW+ lesen
und richtig sparen

118,80 € 99 € / Jahr
  • Alle Artikel frei
  • Günstiger Festpreis
  • Unbegrenzter Zugang zu unserer NW News-App

Webabo abschließen und
einen Monat lang gratis lesen

9,90 € / Monat
  • Alle Artikel frei
  • Flexibel monatlich kündbar
  • Unbegrenzter Zugang zu unserer NW News-App

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Newsletter abonnieren

Newsletter Lübbecker Land

Im Lübbecker Land sind wir für Sie ganz nah dran an den Themen, die Sie interessieren. Aktuelle Nachrichten, spannende Geschichten, wichtige Infos. Das alles senden wir Ihnen zwei Mal in der Woche, immer am Dienstag und am Donnerstag, in unserem Newsletter zu.

Wunderbar. Fast geschafft!

Die News-App

Jetzt installieren