Der Missbrauch wird vor dem Landgericht Bielefeld verhandelt. - © Susanne Barth
Der Missbrauch wird vor dem Landgericht Bielefeld verhandelt. | © Susanne Barth
NW Plus Logo Pr. Oldendorf/Hüllhorst/Bielefeld

45-Jähriger missbraucht seine drei Neffen jahrelang

Der Mann legt vor dem Landgericht Bielefeld ein umfassendes, wenngleich auch ungewöhnliches Geständnis ab. Er hatte sich selbst angezeigt.

Nils Middelhauve

Pr. Oldendorf/Hüllhorst/Bielefeld. „Ich habe ein Alkoholproblem. Ansonsten wäre das alles nicht passiert. Wenn ich Alkohol trinke, bin ich ein anderer Mensch – dies soll allerdings keine Entschuldigung sein“, ließ der Angeklagte über seinen Verteidiger Jan van Lengerich gleich zu Beginn der Verhandlung vortragen: Leonid Y. (Namen aller Betroffenen geändert) gab zu, schwere Schuld auf sich geladen zu haben. Der 45 Jahre alte Mann aus Hüllhorst gestand nun vor dem Bielefelder Landgericht, über etliche Jahre hinweg drei seiner Neffen zum Teil schwer ...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • Ohne Laufzeit - monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
unsere Empfehlung

Jahres-Abo

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre
  • einmalig für 24 Monate

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

Newsletter Lübbecker Land

Im Lübbecker Land sind wir für Sie ganz nah dran an den Themen, die Sie interessieren. Aktuelle Nachrichten, spannende Geschichten, wichtige Infos. Das alles senden wir Ihnen zwei Mal in der Woche, immer am Dienstag und am Donnerstag, in unserem Newsletter zu.

Wunderbar. Fast geschafft!

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG