NW News

Jetzt installieren

0
Der mutmaßliche Schütze zeigte sich uneinsichtig. - © Jens Reddeker
Der mutmaßliche Schütze zeigte sich uneinsichtig. | © Jens Reddeker
Minden

Polizei erneut wegen Schüssen in Bärenkämpen im Einsatz

Knapp 24 Stunden nachdem die Beamten wegen einer Schussabgabe in den Mindener Stadtteil gerufen wurden, soll am Samstagabend erneut geschossen worden sein.

Online-Redaktion Nord
13.07.2021 | Stand 13.07.2021, 13:26 Uhr

Minden. Nur rund 24 Stunden nachdem die Polizei wegen einer Schussabgabe am Freitag in den Stadtteil Bärenkämpen gerufen worden war, rückten die Einsatzkräfte am Samstag erneut wegen eines mutmaßlichen Schusswaffengebrauchs aus.

Mehr zum Thema