NW News

Jetzt installieren

Die Feuerwehr rückte mit mehreren Kräften an. - © Christian Bendig
Die Feuerwehr rückte mit mehreren Kräften an. | © Christian Bendig

NW Plus Logo Minden Stromausfall: Schiff reißt Hochspannungsleitung ab

Das Wendemanöver ging schief. Mit seinem Ladekran blieb das Binnenschiff an der Stromleitung hängen und verursachte massiven Schaden.

Leonie Meyer
Online-Redaktion Nord

Minden. Weil ein Binnenschiff eine Hochspannungsleitung abgerissen hat, gab es am gestrigen Dienstagabend einen Großeinsatz am Mittellandkanal in Arminghausen. Wie Caroline Schlachzig, Pressesprecherin der Polizei Duisburg, mitteilt, wurde eine 20.000 Volt-Leitung bei einem Wendemanöver beschädigt. Der Binnenschiffer manövrierte auf Flusskilometer 103 des Kanals. Wie der WDR berichtet, ergriff der Schiffskran gegen 20.50 Uhr die Hochspannungsleitung. Daraufhin fiel das Kabel in den Mittellandkanal, sodass es als Folge auch Stromausfälle in der Umgebung gab...

Jetzt weiterlesen?

nur für kurze Zeit

50 % Sommer-Sale

99 € 49 € / Jahr
  • im Jahresabo richtig sparen
  • alle Artikel frei

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • alle Artikel frei
  • monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema