Eigenen Angaben zufolge sind neun von zehn Beschäftigten der Mühlenkreiskliniken (MKK) geimpft. - © epd-bild / Klaus Honigschnabel
Eigenen Angaben zufolge sind neun von zehn Beschäftigten der Mühlenkreiskliniken (MKK) geimpft. | © epd-bild / Klaus Honigschnabel

NW Plus Logo Lübbecker Land Verschärft Impfpflicht den Personalmangel im Krankenhaus Lübbecke?

Die Versorgungssicherheit im Lübbecker Land ist laut MKK-Sprecher gesichert. Informationen von Beschäftigen wecken Zweifel an dieser Aussage.

Frank Hartmann

Lübbecker Land. Während ab Donnerstag im Deutschen Bundestag über verschiedene Vorschläge zur Einführung einer allgemeinen Corona-Impfpflicht debattiert wird, stellt sich die Situation für Beschäftigte in den medizinischen und pflegerischen Einrichtungen im Lübbecker Land und im gesamten Kreisgebiet bereits ganz konkret dar: Sie müssen ihren Arbeitgebern bis zum heutigen Dienstag, 15. März, den Nachweis einer vollständigen Impfung – eine Booster-Impfung ist dafür nicht notwendig – oder einer maximal 90 Tage zurückliegenden Genesung von einer Corona-Infektion erbringen. Andernfalls müssen Einrichtungen wie die Mühlenkreiskliniken (MKK) diese Fälle bis zum 31. März an das Gesundheitsamt des Kreises in Minden melden.

Jetzt weiterlesen

Schnupper-Abo
1 € / 1. Monat
danach 9,90 € / Monat
  • Einen Monat testen - monatlich kündbar

    danach 9,90 € / Monat
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
Herbst-Deal
99 € 69 €
  • Alle Artikel lesen - ein ganzes Jahr mit 30 € Sparvorteil

2-Jahres-Abo
169 €
  • Mehr als 65 € sparen

Bereits Abonnent?

Zum Login

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert. Hier finden Sie unsere Digital-Angebote in der Übersicht.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

Newsletter Lübbecker Land

Im Lübbecker Land sind wir für Sie ganz nah dran an den Themen, die Sie interessieren. Aktuelle Nachrichten, spannende Geschichten, wichtige Infos. Das alles senden wir Ihnen zwei Mal in der Woche, immer am Dienstag und am Donnerstag, in unserem Newsletter zu.

Wunderbar. Fast geschafft!