Stefan Brenner (l.) und Jo Gerrit Genz sind optimistisch, dass sie mit ihrer Geschäftsidee genau richtig liegen. - © Heike von Schulz
Stefan Brenner (l.) und Jo Gerrit Genz sind optimistisch, dass sie mit ihrer Geschäftsidee genau richtig liegen. | © Heike von Schulz

NW Plus Logo Lübbecke Ganz schön ausgeschlafen: Zwei Lübbecker gründen Start-up mit Bettwaren

Mit "Langschläfer.com" haben sich Jo Gerrit Genz und Stefan Brenner mitten im Lockdown selbstständig gemacht. Das wagt nicht jeder.

Kirsten Tirre

Lübbecke. Mitten im Lockdown haben sich zwei aufgeweckte Lübbecker mit dem Start-up "Langschläfer.com" selbstständig gemacht. Jo Gerrit Genz (26) und Stefan Brenner (36) vertreiben nicht etwa ein pflanzliches Schlummermittel, sondern ein Produkt, das nicht minder schlaffördernd ist. Gemeinsam bieten die beiden Jungunternehmer online Matratzen namhafter Hersteller an und das, so ist ihr Anspruch, natürlich zu traumhaften Bedingungen. Die beiden Lübbecker sind eigentlich Frühaufsteher. Sonst wäre es schwer möglich sich neben dem eigentlichen Beruf noch ein zweites Standbein aufzubauen...

Bereits Abonnent?

Zum Login

Jetzt weiterlesen

  • alle Artikel frei

  • alle Artikel frei

  • einmalig für 24 Monate

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

Newsletter Lübbecker Land

Im Lübbecker Land sind wir für Sie ganz nah dran an den Themen, die Sie interessieren. Aktuelle Nachrichten, spannende Geschichten, wichtige Infos. Das alles senden wir Ihnen zwei Mal in der Woche, immer am Dienstag und am Donnerstag, in unserem Newsletter zu.

Wunderbar. Fast geschafft!