0
Das Gesundheitsamt ist belastet. - © Pixabay (Symbolbild)
Das Gesundheitsamt ist belastet. | © Pixabay (Symbolbild)

Kreis Minden-Lübbecke Positiv Getestete können nicht mehr zeitnah informiert werden

Die Corona-Fallzahlen schnellen in die Höhe. Aktuell sind 610 Personen infiziert. Die Kontaktverfolgung dauert. Das Gesundheitsamt bittet um Unterstützung.

02.11.2020 | Stand 03.11.2020, 16:07 Uhr

Kreis Minden-Lübbecke. Der Kreis Minden-Lübbecke hat am Montag 92 Neuinfektionen mit dem Corona-Virus gemeldet. In den letzten sieben Tagen wurden im Kreisgebiet insgesamt 487 Neuinfektionen registriert. Die Sieben-Tage-Inzidenz liegt damit nach Berechnungen des Mindener Tageblatts bei 158,77. Als verbindlicher Wert der 7-Tages-Inzidenz gilt jedoch der des Landeszentrums Gesundheit (LZG) NRW und der liegt mit Stand 2. November, 0 Uhr, bei 127,6.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

Newsletter Lübbecker Land

Im Lübbecker Land sind wir für Sie ganz nah dran an den Themen, die Sie interessieren. Aktuelle Nachrichten, spannende Geschichten, wichtige Infos. Das alles senden wir Ihnen zwei Mal in der Woche, immer am Dienstag und am Donnerstag, in unserem Newsletter zu.

Wunderbar. Fast geschafft!

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG