Direkt unterhalb der Terrasse der Sielterrassen liegt die Baustelle für den Neubau der Sielbrücke. - © Nicole Sielermann
Direkt unterhalb der Terrasse der Sielterrassen liegt die Baustelle für den Neubau der Sielbrücke. | © Nicole Sielermann
NW Plus Logo Bad Oeynhausen

Die Sielterrassen dürfen öffnen

Chefin Nertila Atia ist froh, im Restaurant "Da Angelo" endlich offiziell Gäste empfangen zu dürfen. Stadt Bad Oeynhausen segnet am Donnerstag den Umbau ab.

Nicole Sielermann

Bad Oeynhausen. Es waren harte Wochen für Nertila Atia und Ehemann Vasil Hommel. Vor zwei Monaten machte die Stadt ihnen das neue Ausflugslokal in den Sielterrassen nach nur einem Tag dicht. Der Grund: eine fehlende Baugenehmigung. Doch nun gab die Stadt am Donnerstag grünes Licht und so öffneten sich am Freitagabend erneut die Türen zum "Da Angelo" am Sielwehr. Rund 100 Gäste finden Platz und bekommen im frisch renovierten Restaurant mediterrane Gerichte serviert. Chefin Nertila Atia ist glücklich. "Endlich", sagt sie. Endlich könnten sie öffnen...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • Ohne Laufzeit - monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
unsere Empfehlung

Jahres-Abo

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre
  • einmalig für 24 Monate

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

Newsletter Bad Oeynhausen

Jeden Donnerstag informieren wir Sie über die wichtigsten Nachrichten aus Bad Oeynhausen. Erhalten Sie einen bunten Mix an Informationen aus Ihrer Region.

Wunderbar. Fast geschafft!

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG