Viele Opfer wissen, was ein Enkeltrick ist und fallen trotzdem rein, so die Polizei. - © Pixabay
Viele Opfer wissen, was ein Enkeltrick ist und fallen trotzdem rein, so die Polizei. | © Pixabay
NW Plus Logo Bad Oeynhausen/Kreis Minden-Lübbecke

Betrüger nutzen Tricks, um Senioren in Angst und Schrecken zu versetzen

Die meisten älteren Menschen wissen, was ein "Enkeltrick" ist und fallen trotzdem auf die Betrüger rein. Ein Kriminalhauptkommissar berichtet, wie die Täter ihre Opfer unter Druck setzen.

Nicole Bliesener

Bad Oeynhausen/Kreis Minden-Lübbecke. Ziel der Täter ist das Ersparte älterer Menschen. Und die Betrugsmaschen der Täter sind vielfältig. Beim sogenannten "Enkeltrick" geben sich die Täter am Telefon als Angehörige aus, die angeblich in einer Notsituation sind und sofort Bargeld brauchen. Und obwohl die Vorgehensweisen der Betrüger bekannt sind, steigen die Fallzahlen. Für Nordrhein-Westfalen verzeichnet die Polizei für das Jahr 2020 einen Anstieg von 37 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Allein im Kreis Minden-Lübbecke geht der binnen eines Jahres entstandene Schaden in die Hunderttausende...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • alle Artikel frei
  • monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
nur für kurze Zeit

Jahres-Abo + 20 € Gutschein

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei
  • Outdoor-Gutschein

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

Newsletter Bad Oeynhausen

Jeden Donnerstag informieren wir Sie über die wichtigsten Nachrichten aus Bad Oeynhausen. Erhalten Sie einen bunten Mix an Informationen aus Ihrer Region.

Wunderbar. Fast geschafft!