0
Flatterband: Am Zaun der Diskothek Mondo an der Mindener Straße 36, Werre-Park, hängt ein Rest der Polizeiabsperrung. - © Ulf Hanke
Flatterband: Am Zaun der Diskothek Mondo an der Mindener Straße 36, Werre-Park, hängt ein Rest der Polizeiabsperrung. | © Ulf Hanke

Bad Oeynhausen Zweiter Anlauf: Neuer Prozess um Disko-Schießerei startet am Dienstag

Am Landgericht beginnt erneut der Prozess um den Streit einer Großfamilie vor der Diskothek "Mondo". Bereits beim ersten Anlauf hatte ein Großaufgebot der Polizei das Gerichtsgebäude geschützt.

Online-Redaktion Nord
12.04.2021 | Stand 11.04.2021, 17:48 Uhr

Bereits zum zweiten Mal beginnt am Dienstag, 13. April, der Prozess wegen der Schießerei an der Diskothek "Mondo" am Bad Oeynhausener Werre-Park. Acht Angehörige einer kurdisch-arabischen Großfamilie aus Bad Oeynhausen müssen sich vor Gericht verantworten. Sie sollen im September 2018 auf zwei Türsteher geschossen haben.

Empfohlene Artikel

NW News

Jetzt installieren