Der Werre-Park beteiligte sich in rotes Licht getaucht an der Aktion des Handels gegen eine Lockdown-Verlängerung. - © Torben Schultz
Der Werre-Park beteiligte sich in rotes Licht getaucht an der Aktion des Handels gegen eine Lockdown-Verlängerung. | © Torben Schultz
NW Plus Logo Bad Oeynhausen

Werre-Park leuchtet rot: Einzelhandel protestiert und fordert Öffnungen

Das Einkaufszentrum setzt ein mahnendes Zeichen für die schwierige und überaus prekäre Lage der Händler, Kultur und Gastronomie und für eine schnelle Wiedereröffnung der Geschäfte am 8. März.

Nicole Sielermann

Bad Oeynhausen. In rotes Licht getaucht präsentierte sich der Werre-Park am Montagabend Kunden und Passanten. Damit beteiligte sich das Einkaufszentrum an der bundesweiten Aktion "Der Handel leuchtet Rot - jetzt ein Zeichen setzen", bei der durch rote Beleuchtung Händler auf die existenzbedrohende Lage zahlreicher Geschäfte, Gastronomen und Kulturschaffender aufmerksam gemacht werden sollte. "Der Handel blutet aus, weil bei vielen bisher keine oder nur geringe Hilfen angekommen sind", kritisiert Center-Manager Torben Schultz den aktuellen Lockdown der Bundesregierung...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • Ohne Laufzeit - monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
unsere Empfehlung

Herbst-Angebot

9,90 € 5 € / Monat
  • Mit diesem Gutschein zwölf Monate sparen:
  • HBA 2021

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre
  • Einmalig für 24 Monate

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

Newsletter Bad Oeynhausen

Jeden Donnerstag informieren wir Sie über die wichtigsten Nachrichten aus Bad Oeynhausen. Erhalten Sie einen bunten Mix an Informationen aus Ihrer Region.

Wunderbar. Fast geschafft!

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG