Markus Harm betreibt mit "Blaumann und Co." ein Geschäft für Arbeitsbekleidung. - © Nicole Bliesener
Markus Harm betreibt mit "Blaumann und Co." ein Geschäft für Arbeitsbekleidung. | © Nicole Bliesener
NW Plus Logo Bad Oeynhausen

Online-Shop als Chance für stationären Handel

Markus Harm verkauft in seinem Geschäft "Blaumann und Co." Arbeitskleidung. Die Corona-Pandemie hat er als Chance begriffen. Der Online-Handel beschert ihm mittlerweile sechsstellige Umsätze.

Nicole Bliesener

Bad Oeynhausen. Nach der Schockstarre zu Beginn der Corona-Pandemie im Frühjahr kam Markus Harm die zündende Idee. Und mit dieser Idee macht er mittlerweile monatliche Umsätze im unteren sechsstelligen Bereich . "Innerhalb einer Woche haben wir einen Online-Shop aufgebaut für medizinische Berufskleidung", sagt Harm. Und der läuft mittlerweile so gut, dass der 36-Jährige überlegt, weitere Shops für andere Branchen im Internet aufzubauen. Markus Harm will mit dem Internethandel aber nicht nur expandieren, sondern er möchte auch andere motivieren Gleiches zu tun. ...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • alle Artikel frei
  • monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
nur für kurze Zeit

Jahres-Abo + 20 € Gutschein

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei
  • Outdoor-Gutschein

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

Newsletter Bad Oeynhausen

Jeden Donnerstag informieren wir Sie über die wichtigsten Nachrichten aus Bad Oeynhausen. Erhalten Sie einen bunten Mix an Informationen aus Ihrer Region.

Wunderbar. Fast geschafft!