0
Bei diesem Unfall auf der Kanalstraße wurden am 29. Oktober 2009 fünf Menschen verletzt. - © Jörg Stuke
Bei diesem Unfall auf der Kanalstraße wurden am 29. Oktober 2009 fünf Menschen verletzt. | © Jörg Stuke

Bad Oeynhausen Crash-Kurs rüttelt Jugendliche auf: "Verschont uns mit solchen Unfällen"

Seit zehn Jahren versucht die Polizei, mittels Crash-Kursen die jungen Autofahrer zu sensibilisieren. Einsatzkräfte, Notfallseelsorger und manchmal sogar Betroffene erzählen auf der Bühne von ihren Erfahrungen.

Nicole Sielermann

Bad Oeynhausen. Cool und lässig schlendern sie in die Aula, den Rucksack geschultert, die Handys ständig am Daumen. Beim ersten Foto haben die Jugendlichen in Reihe zehn noch Oberwasser. "Boah, guck mal, die Karre sieht ja gut aus", tönen sie. Nur wenige Sekunden später, als Unfallbild nach Unfallbild über die Leinwand flimmert, wird es deutlich ruhiger in Reihe zehn. Und am Ende gehören auch die drei Jungs zu all denen, die schweigend, manche den Tränen nah, aus der Aula schleichen. "Diese Veranstaltung ist das Beste, was wir je für junge Fahrer auf dem Gebiet gemacht haben", sagt Stephan Spanke, Opferschutzbeauftragter Verkehr bei der Polizei Minden-Lübbecke. Seit zehn Jahren und in nunmehr 134 Veranstaltungen stehen beim "Crash Kurs NRW" auch in Bad Oeynhausen Einsatzkräfte auf der Bühne, die von Unfällen berichten...

realisiert durch evolver group