0
Todgeweiht: Dieser alten Eiche am Haus des Gastes hat die Trockenheit vermutlich den Rest gegeben. - © Jörg Stuke
Todgeweiht: Dieser alten Eiche am Haus des Gastes hat die Trockenheit vermutlich den Rest gegeben. | © Jörg Stuke

Bad Oeynhausen Der voreilige Herbst hält Einzug in Bad Oeynhausen

Die Bäume in Parks und Gärten, an Straßen und im Wald werfen schon jetzt ihre Blätter ab. Baumkontrolleurin Sibylle Michels und Förster Markus Uhr erklären Gründe und Folgen.

Jörg Stuke
10.09.2019 , 06:00 Uhr

Bad Oeynhausen. Es rieselt in Wald und Flur, die Blätter fallen. Ja, ist denn jetzt, Anfang September, schon Herbst? Die Antwort von Markus Uhr ist trocken wie der Sommer: "Ja", sagt der Förster. "Es sieht jetzt im Wald schon aus wie sonst Mitte Oktober." Was Sibylle Michels auch für das öffentliche Grün in der Stadt bestätigt. "Wir sind bestimmt vier Wochen vor der Zeit", sagt die Forstwirtin, die im Auftrag der Stadtwerke das Baumkataster für Bad Oeynhausen erstellt. Über 10.000 Bäume hat sie in dem Kataster bereits erfasst.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

Newsletter Bad Oeynhausen

Jeden Donnerstag informieren wir Sie über die wichtigsten Nachrichten aus Bad Oeynhausen. Erhalten Sie einen bunten Mix an Informationen aus Ihrer Region.

Wunderbar. Fast geschafft!