0
Großer Festumzug zu 200 Jahren Heimatschutzverein Lütgeneder: Das strahlende Königspaar Niclas Stickeln und Lene Nolte mit Königsoffizier Dennis Söthe und Hofdame Emily Fuller (l.) sowie Königsoffizier Hendrik Rust und Hofdame Anna-Lena Gievers (r.). - © Saskia Jochheim
Großer Festumzug zu 200 Jahren Heimatschutzverein Lütgeneder: Das strahlende Königspaar Niclas Stickeln und Lene Nolte mit Königsoffizier Dennis Söthe und Hofdame Emily Fuller (l.) sowie Königsoffizier Hendrik Rust und Hofdame Anna-Lena Gievers (r.). | © Saskia Jochheim

Borgentreich Volles Haus in Lütgeneder: Schützen feiern zum 200-jährigen Bestehen

Erstmals erwähnt im Jahre 1821: Lütgenederer Schützen holen ihr Vereinsjubiläum nach. Dabei steht das Königspaar Niclas Stickeln und Lene Nolte im Mittelpunkt.

Saskia Jochheim
12.07.2022 | Stand 12.07.2022, 09:43 Uhr |

Borgentreich-Lütgeneder. Zum Jubiläum feierte der Heimatschutzverein Lütgeneder ein rauschendes Fest: Auch Landrat Michael Stickeln ließ es sich nicht nehmen, den Heimatschutzverein Lütgeneder zu beglückwünschen: „Die Schützenfeste in Lütgeneder gehörten neben denen in meinem Heimatort immer zu den schönsten Ereignissen im ganzen Jahr“, blickte Stickeln zurück und erinnerte sich an „viele unvergessliche Momente“.

Mehr zum Thema