Einsatzkräfte der Warburger Feuer löschen eine brennende Gartenhütte in der Kleingartenanlage Bornebrede. - © Dieter Scholz
Einsatzkräfte der Warburger Feuer löschen eine brennende Gartenhütte in der Kleingartenanlage Bornebrede. | © Dieter Scholz

NW Plus Logo Warburg Gartenhütte in Warburg brennt komplett aus

Warburger Feuerwehr im Einsatz in der Kleingartenanlage am Göringsgraben.

Dieter Scholz

Warburg. Über der Brandstelle stand eine dichte Rauchsäule: Gegen 14 Uhr schlugen am Mittwoch Flammen aus einer Hütte in der Kleingartenanlage Bornebrede in der Nähe der Bundesstraße 7. Die alarmierten Einsatzkräfte der Feuerwehr waren schnell zur Stelle. Doch erwies sich der Zugang zum Flammenherd und die Versorgung mit Löschwasser zunächst als schwierig.

Bereits Abonnent?

Zum Login

Jetzt weiterlesen

  • alle Artikel frei

  • alle Artikel frei

Mehr zum Thema