0
Geschafft: Jürgen Jacobi hat sein Wunschkennzeichen. - © Hermann Ludwig
Geschafft: Jürgen Jacobi hat sein Wunschkennzeichen. | © Hermann Ludwig

Warburg Stundenlanges Warten auf die ersten neuen WAR-Kennzeichen

Die extra eingelegte Sonderschicht wurde von vielen Autofahrern im Warburger Land genutzt. 3.200 Voranmeldungen gibt es bis jetzt für das WAR-Kennzeichen

Hermann Ludwig
08.11.2019 | Stand 08.11.2019, 20:42 Uhr

Warburg. „Ob man mich wohl vorlässt, wenn ich nicht der Erste bin in der Warteschlange für das WAR-Kennzeichen", das hatte sich Hans-Gerd Sander noch gefragt, aber Freitagmittag um 13 Uhr durfte sich der Initiator für das WAR-Kennzeichen als erster Warburger das WAR-Kennzeichen holen. Applaus brandete auf, als Sander dann vor mehr als 30 Wartenden in der Zulassungsstelle als Erster das WAR-Kennzeichen präsentierte. WAR ZS 111, stolz zeigte Sander das neue Kennzeichen, zuvor war an seinem Nissan Navara die Kombination HX ZS 111 angebracht.

Newsletter abonnieren

Update zum Mittag

Die neuesten Entwicklungen und wichtigsten Hintergründe zum Ausbruch von Covid-19 und Neuigkeiten aus OWL und der Welt.

Wunderbar. Fast geschafft!

realisiert durch evolver group