Wilma Thorenmeier (v. l.), Britta Hübner, Thomas Thorenmeier, Frank Kunstein, Petra Spilker-Husemann, Steffi Stehr und Klaus Hübner vom Drücker Spaßteam. - © Madita Schellenberg
Wilma Thorenmeier (v. l.), Britta Hübner, Thomas Thorenmeier, Frank Kunstein, Petra Spilker-Husemann, Steffi Stehr und Klaus Hübner vom Drücker Spaßteam. | © Madita Schellenberg

NW Plus Logo Steinheim So stimmen sich die Steinheimer Narren auf das XXL-Jubiläumsfest ein

Warum sich manche Steinheimer Jecken im lippischen Ruensiek treffen, und was das Recyceln mit den Kostümen des Drücker Spaßteams zu tun hat.

Madita Schellenberg

Steinheim. Der Saal im Ruensieker Landgasthof Alter Krug sieht fast aus wie immer: Viele Tische stehen dort, mit weißen Decken, Vasen und Blümchen versehen. Doch ein Tisch ist dabei derzeit anders, was eine große goldene Serviette noch ganz gut verstecken kann: Es ist der Prototyp des aktuellen Kostüms des Drücker Spaßteams. Die munteren Karnevalsfans bereiten sich gerade akribisch auf ihre Teilnahme beim großen Festumzug zum Jubiläum „111 Jahre Rosenmontagszüge in Steinheim“ vor. Und stimmen sich dafür auf ein närrisches Wochenende vom 12. bis zum 14. August ein. Doch Letzteres ist mitten im Hochsommer gar nicht so leicht.

Bereits Abonnent?

Zum Login

Jetzt weiterlesen

  • alle Artikel frei

  • alle Artikel frei

Mehr zum Thema