0
Nachhaltigkeit ist das Gebot der Stunde, wissen die Bildungsreferenten Christoph Harrach (l.) und Christian Einsiedel. - © Josef Köhne
Nachhaltigkeit ist das Gebot der Stunde, wissen die Bildungsreferenten Christoph Harrach (l.) und Christian Einsiedel. | © Josef Köhne

Steinheim Gemeinwohl-Ökonomie wird Wahlkampf-Thema in Steinheim

Die Bildungsreferenten Christoph Harrach und Christian Einsiedel bereiten Fragebögen für die Bewerber um das Bürgermeisteramt vor.

Josef Köhne
22.03.2020 | Stand 21.03.2020, 17:35 Uhr

Steinheim. Bevor dem österreichischen Autor, politischen Aktivisten, Ökonomen und Hochschullehrer Christian Felber am 12. September 2017 die Reineccius-Medaille der Stadt Steinheim verliehen wurde, äußerte er sich im Interview mit nw.de wie folgt: „Unser derzeitiges Wirtschaftssystem steht auf dem Kopf. Anstatt ein Mittel für die Dinge zu sein, die wirklich zählen, nämlich ein gutes Leben für alle, ist Geld zum Selbst-Zweck geworden."

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG