0
Die Polizei beschlagnahmte den Führerschein der Fahrerin. - © Simone Flörke
Die Polizei beschlagnahmte den Führerschein der Fahrerin. | © Simone Flörke

Nieheim Fahrerin war alkoholisiert: Vier junge Menschen bei Unfall schwer verletzt

Das Auto mit den vier Insassen kam auf der Ostwestfalenstraße von der Fahrbahn ab.

12.10.2021 | Stand 12.10.2021, 15:13 Uhr

Nieheim. Vier junge Menschen wurden bei einem Unfall auf der Ostwestfalenstraße zwischen Steinheim und Nieheim schwer verletzt. Sie saßen in einem Toyota, der am Sonntagmorgen von der Straße geriet. Die 20-jährige Fahrerin hatte vor der Fahrt Alkohol getrunken, teilt die Polizei mit.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG