0
Das Weser-Hotel ist gut gebucht, jetzt möchte Investor Ralf Schwager mit einem Neubau weitere Zimmerkapazitäten aufbauen. - © Hermann Ludwig
Das Weser-Hotel ist gut gebucht, jetzt möchte Investor Ralf Schwager mit einem Neubau weitere Zimmerkapazitäten aufbauen. | © Hermann Ludwig

Holzminden Weser-Hotel in Holzminden kann erweitern

Stadtrat stimmt Verkauf städtischer Flächen zu. Der Bebauungsplan soll zügig auf den Weg gebracht werden.

Hermann Ludwig Hermann Ludwig
12.12.2019 | Stand 12.12.2019, 13:14 Uhr

Holzminden. Der Gästezahlen im Weserbergland nehmen zu, das belegen die Zahlen der Touristiker. Auch der Betrieb im Weser-Hotel ist zuletzt so gewachsen, dass Hotelbesitzer Ralf Schwager expandieren möchte und einen Neubau in unmittelbarer Nähe des 2014 eröffneten Hotels plant. Die ehemalige Jugendherberge mit jetzt 36 Zimmern und einem Restaurant ist sehr nachgefragt. Jetzt hat der Rat dem Investor die benötigten Flächen am ehemaligen Hafen einstimmig zugebilligt.

realisiert durch evolver group