Im Herzen des Welterbes, im Johanneschor des Westwerks, ließ sich Frank-Walter Steinmeier von Christoph Stiegemann (l.) die neue Technik erläutern. - © Simone Flörke
Im Herzen des Welterbes, im Johanneschor des Westwerks, ließ sich Frank-Walter Steinmeier von Christoph Stiegemann (l.) die neue Technik erläutern. | © Simone Flörke

NW Plus Logo 1.200 Jahre Corvey Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier eröffnet das Jubiläumsjahr in Corvey

Das Staatsoberhaupt ist Ehrengast in Höxter. Warum für ihn der Ort mehr bedeutet als nur die Nähe zur Heimat. Was Gäste über ihre Perspektiven zum Welterbe verraten.

Simone Flörke

Höxter. Von der Abteikirche über den Kaisersaal im Schloss bis hinein in den Johanneschor des karolingischen Westwerks: Es war eine Zeitreise, auf die sich die knapp 300 Gäste zum Auftakt des Jubiläumsjahres 1.200 Jahre Corvey begaben. Allen voran Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier, für den es nach Mai 2015 der zweite offizielle Besuch in hoher Funktion war: Er hatte als Bundesminister damals die Urkunde zum Welterbetitel übergeben. Diesmal schaute sich das jetzige Staatsoberhaupt den Johanneschor und die neue Technik, die die Besucher die Zeitreise mittels Tablet und der sogenannten Augmented Reality ab etwa Jahresende erleben werden, vorab schon einmal mit Christoph Stiegemann, Annika Pröbe und dem Team des Fraunhofer-Instituts für Graphische Datenverarbeitung IGD Darmstadt an, die diese App dort entwickelt haben.

Jetzt weiterlesen

Unsere Empfehlung
Spar-Aktion
5 € 9,90 € / Monat
  • Ein Jahr rund die Hälfte sparen

Schnupper-Abo
1 € / 1. Monat
danach 9,90 € / Monat
  • Einen Monat testen - monatlich kündbar

    danach 9,90 € / Monat
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten

Sicher und bequem zahlen

Paypal Sepa Visa

Bereits Abonnent?

Zum Login

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert. Hier finden Sie unsere Digital-Angebote in der Übersicht.

Mehr zum Thema