Renate Uhe-Leiber (Märchengesellschaft, v. l.), Daniel Hartmann, Bernhard Ruban (HVV) und Norbert Drews (HVV-Vorsitz) präsentieren die neuen Ampelmännchen. - © Thomas Kube
Renate Uhe-Leiber (Märchengesellschaft, v. l.), Daniel Hartmann, Bernhard Ruban (HVV) und Norbert Drews (HVV-Vorsitz) präsentieren die neuen Ampelmännchen. | © Thomas Kube

NW Plus Logo Höxter Höxter bekommt Märchenfiguren als Ampelmännchen

Hänsel und Gretel sollen Fußgängern in der Kernstadt zukünftig anzeigen, ob sie warten müssen oder die Straße überqueren dürfen.

Thomas Kube

Höxter. „Grün“ bedeutet gehen – „Rot“ heißt stehen – daran wird sich an den Ampeln in Höxter auch in Zukunft nichts ändern, jedoch an der Optik der kleinen Ampelmännchen für die Höxteraner Kernstadt soll ein wenig gefeilt werden.

Jetzt weiterlesen

Unsere Empfehlung
Spar-Aktion
5 € 9,90 € / Monat
  • Ein Jahr rund die Hälfte sparen

Schnupper-Abo
1 € / 1. Monat
danach 9,90 € / Monat
  • Einen Monat testen - monatlich kündbar

    danach 9,90 € / Monat
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten

Sicher und bequem zahlen

Paypal Sepa Visa

Bereits Abonnent?

Zum Login

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert. Hier finden Sie unsere Digital-Angebote in der Übersicht.

Mehr zum Thema