Ab Mitte Mai soll das Höxteraner Freibad wieder öffnen. - © Michaela Bast
Ab Mitte Mai soll das Höxteraner Freibad wieder öffnen. | © Michaela Bast

NW Plus Logo Höxter Freibad in Höxter wird geöffnet - trotz Brückensperrung

Die Sperrung der Weserbrücke macht es bald schwieriger, auf die andere Weserseite zu kommen. Dennoch will die Stadt wie gewohnt das Freibad öffnen. Und arbeitet nach eigener Aussage an einer Lösung.

Sebastian Beeg

Höxter. Voraussichtlich ab Mitte April wird, laut jetziger Planung, die Weserbrücke für Kfz gesperrt. Das macht es für die Menschen in der Stadt Höxter schwieriger, auf die andere Weserseite zu kommen. Umwege über Beverungen und Lüchtringen sind die Folge. Die müssen dann auch voraussichtlich Wassersportler in Kauf nehmen. Denn ab Mitte Mai beginnt die Freibadsaison. Damit wird das Hallenbad im Stadtkern geschlossen und das Freibad auf der gegenüberliegenden Weserseite geöffnet...

Bereits Abonnent?

Zum Login

Jetzt weiterlesen

  • alle Artikel frei

  • alle Artikel frei

  • einmalig für 24 Monate

Mehr zum Thema