Die Sparkassen Höxter und Paderborn-Detmold prüfen einen Zusammenschluss. Die Gespräche sollen ergebnisoffen geführt werden. - © David Schellenberg
Die Sparkassen Höxter und Paderborn-Detmold prüfen einen Zusammenschluss. Die Gespräche sollen ergebnisoffen geführt werden. | © David Schellenberg

NW Plus Logo Kreis Höxter Sparkasse Höxter prüft Fusion mit Paderborn

Die Vorstände sprechen von großen Herausforderungen. Die Gründe für den Zusammenschluss sind vielfältig. Was die nächsten Schritte angeht, halten sich die Verantwortlichen zum Teil noch bedeckt.

David Schellenberg

Kreis Höxter/Paderborn/Detmold. Die Sparkasse Höxter prüft eine Fusion mit der Sparkasse Paderborn-Detmold. Das bestätigten am Freitagnachmittag beide Kreditinstitute. Demnach habe die Bank im Kreis Höxter eine gemeinsame strategische Weiterentwicklung der Sparkassenlandschaft Südostwestfalen-Lippe vorgeschlagen. Hintergrund ist die schwierige wirtschaftliche Lage im Bankensektor.

Jetzt weiterlesen

Unsere Empfehlung
Spar-Aktion
5 € 9,90 € / Monat
  • Ein Jahr rund die Hälfte sparen

Schnupper-Abo
1 € / 1. Monat
danach 9,90 € / Monat
  • Einen Monat testen - monatlich kündbar

    danach 9,90 € / Monat
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten

Sicher und bequem zahlen

Paypal Sepa Visa

Bereits Abonnent?

Zum Login

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert. Hier finden Sie unsere Digital-Angebote in der Übersicht.

Mehr zum Thema