Seit Anfang Oktober sind gut 3.000 Menschen im Kreis Höxter als vollständig Geimpfte dazugekommen. - © Simone Flörke
Seit Anfang Oktober sind gut 3.000 Menschen im Kreis Höxter als vollständig Geimpfte dazugekommen. | © Simone Flörke
NW Plus Logo Kreis Höxter

Corona-Infektionen: Alarmstufe Dunkelrot im Kreis Höxter

Wie sich dazu die Impfquote in den vergangenen Wochen entwickelt hat.

Simone Flörke

Kreis Höxter. Alarmstufe Rot im Kreis Höxter: Die Infektionszahlen steigen und steigen. Alle Kommunen bis auf Nieheim sind mittlerweile im roten, die meisten sogar im tiefroten Bereich. Heißt: kommunale Sieben-Tage-Inzidenzen zwischen 100 und 250. Wie verhält sich dazu die Impfquote? Reicht das? Und kommen wir mit dieser durch den Winter? Eine Einschätzung des Kreisgesundheitsamtes. Aktuell überrollt das Infektionsgeschehen wie bundesweit auch den Kreis. So kamen allein 54 Neuinfektionen vom Donnerstag bis Freitag kreisweit hinzu, seit Montag 126...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • Ohne Laufzeit - monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
unsere Empfehlung

Herbst-Angebot

9,90 € 5 € / Monat
  • Mit diesem Gutschein zwölf Monate sparen:
  • HBA 2021

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre
  • Einmalig für 24 Monate

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG