Stadtgärtner Ralf Haffke untersucht das Kastanienlaub. - © Svenja Ludwig
Stadtgärtner Ralf Haffke untersucht das Kastanienlaub. | © Svenja Ludwig

NW Plus Logo Kreis Höxter Schädlingsbefall: Kastanien im Kreis Höxter verlieren jede Menge Blätter

Eigentlich ist es für Laub im großen Stil noch zu früh, denn in den Nächten ist es noch nicht kalt genug. Warum die Kastanien trotzdem schon abblättern.

Svenja Ludwig

Kreis Höxter. Fast unbemerkt ist es Herbst geworden. Vielleicht weil der Sommer ja auch nicht der Hit war. Jetzt jedenfalls trägt der Himmel immer häufiger Grau, die Jacken und Mäntel werden aus den Schränken gekramt und die ersten warten ihre Laubbläser. Erstes braunes Laub liegt nämlich schon. Zu sehen beispielsweise auf dem Wall in Höxter. Ralf Haffke, Stadtgärtner an der Weser, sagt aber, dieses Laub hat nichts mit dem Herbst zu tun, sondern mit einem Schädling.

Jetzt weiterlesen

Schnupper-Abo
1 € / 1. Monat
danach 9,90 € / Monat
  • Einen Monat testen - monatlich kündbar

    danach 9,90 € / Monat
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
Herbst-Deal
99 € 69 €
  • Alle Artikel lesen - ein ganzes Jahr mit 30 € Sparvorteil

2-Jahres-Abo
169 €
  • Mehr als 65 € sparen

Bereits Abonnent?

Zum Login

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert. Hier finden Sie unsere Digital-Angebote in der Übersicht.

Mehr zum Thema