Der Einzug der Blaskapelle Brenkhausen. - © Burkhard Battran
Der Einzug der Blaskapelle Brenkhausen. | © Burkhard Battran
NW Plus Logo Höxter

150 Musiker lassen die Wände wackeln: Corvey wird zum Wacken der Blasmusik

Drei Blasorchester bringen das Weltkulturerbe zum Beben. Nach 21 Jahren in der Stadthalle findet das Festival der Blasmusik erstmals Open Air statt.

Burkhard Battran

Höxter. Sie sind beileibe nicht die einzigen Blaskapellen im Höxteraner Stadtgebiet. Aber das Stahler Blasorchester, das Weserberglandorchester Bödexen und die Blaskapelle Brenkhausen sind so ziemlich die Creme der Blasmusikformationen im Weserbergland. Vor allem wenn sie zusammen aufmarschieren und mit 150 Musizierenden die Wände zum Wackeln bringen. Das taten sie bislang 21 Jahre lang in der Stadthalle Holzminden. In seiner 22. Auflage fand das Festival der Blasmusik erstmals Open Air im herzoglichen Privatpark von Schloss Corvey statt...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • alle Artikel frei
  • monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
nur für kurze Zeit

Jahres-Abo + 20 € Gutschein

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei
  • Outdoor-Gutschein

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema