NW News

Jetzt installieren

Kommandeur Thomas Wiesemann führt seit August 2019 die Schützengilde Höxter an. - © Thomas Kube
Kommandeur Thomas Wiesemann führt seit August 2019 die Schützengilde Höxter an. | © Thomas Kube
NW Plus Logo Höxter

Schützenfest in Höxter 2022 weiter ohne Platz zum Feiern

Während in diesem Jahr statt einem Schützenfest das Sommerfest gefeiert wird, soll 2022 endlich wieder ein richtiger Umzug stattfinden - allerdings fehlt es bislang noch am passenden Ort.

Ralf T. Mischer

Höxter. Ein Fragezeichen - und noch ein kleines: Nachdem bereits das Jubiläumsschützenfest zum 425-Jährigen im vergangenen Jahr für die Schützengilde Höxter von 1595 coronabedingt ausfallen musste, setzen die Schützen jetzt alles auf das kommende Jahr. Dann allerdings ist die Stadt wegen einer großen Baustelle vom Floßplatz, auf dem normalerweise gefeiert wird, abgeschnitten. Nach Ersatz wird derzeit gesucht. In diesem Jahr begnügt sich der Verein erst mal mit dem Sommerfest - wie groß das werden darf, hängt allerdings von den Coronaregeln ab, die im September gelten werden...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • alle Artikel frei
  • monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
nur für kurze Zeit

Jahres-Abo + 20 € Gutschein

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei
  • Outdoor-Gutschein

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema