0
Die eine Sperrung wird aufgehoben, die andere eingerichtet. - © Pixabay
Die eine Sperrung wird aufgehoben, die andere eingerichtet. | © Pixabay
Höxter

Sperrung in Höxter ist weg, dafür gibt’s eine neue in Bödexen

Landesbetrieb Straßen beendet Sanierung auf der B 239, dafür wird die Ortsdurchfahrt in dem Dorf nun instandgesetzt.

28.07.2021 | Stand 28.07.2021, 17:55 Uhr

Höxter. Die Vollsperrung der Bundesstraße 239 vom St.-Ansgar-Krankenhaus bis zur Pionierstraße in Höxter endet am Dienstag, 3. August. Weitere Arbeiten an diesem Streckenabschnitt werden nachfolgend unter halbseitiger Verkehrsführung ausgeführt, teilt der Landesbetrieb Straßen in Paderborn mit. Voraussichtlich in der zweiten Augusthälfte wird die Straßen-NRW-Regionalniederlassung Sauerland-Hochstift die Baumaßnahme abschließen.

Mehr zum Thema