Die Fahrzeuge wurden bei dem Unfall auf der B64 in Höxter schwer beschädigt. - © Simone Kube
Die Fahrzeuge wurden bei dem Unfall auf der B64 in Höxter schwer beschädigt. | © Simone Kube
NW Plus Logo Höxter

Schwerer Unfall in Höxter: Zwei Stunden Verkehrschaos in der Stadt

Die Verkehrsbehinderungen werden durch die Umleitungsstrecke noch verstärkt.

Simone Kube

Höxter. Zwei schwerverletzte Frauen und ein schweres Verkehrschaos sind die Folgen eines Verkehrsunfalles, der sich am Donnerstagmittag gegen 12 Uhr in Höxter auf der Umgehungsstraße (Bundesstraße 64/83) in Höhe der Feuerwache Höxter ereignet hat. Dabei wurden eine 39- jährige sowie eine 74-jährige Frau schwer verletzt. In Höhe der Abfahrt Schulzentrum/Flor kam es zum Zusammenstoß zwischen einem Ford Kuga und einem Skoda-Kleinfahrzeug, das zu einem ambulanten Pflegedienst gehört. Die Skoda-Fahrerin hatte dem Ford die Vorfahrt genommen...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • Ohne Laufzeit - monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
unsere Empfehlung

Herbst-Angebot

9,90 € 5 € / Monat
  • Mit diesem Gutschein zwölf Monate sparen:
  • HBA 2021

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre
  • Einmalig für 24 Monate

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG