NW News

Jetzt installieren

0
Die Nachfrage nach Bürgertests im Kreis Höxter wird geringer. Grund dürfte die fallende Inzidenz und damit mehr Lockerungen sein. - © Symbolfoto: David Knapp
Die Nachfrage nach Bürgertests im Kreis Höxter wird geringer. Grund dürfte die fallende Inzidenz und damit mehr Lockerungen sein. | © Symbolfoto: David Knapp

Kreis Höxter Sinkende Nachfrage nach Bürgertests im Kreis Höxter

Der Apotheker Thomas Rochell sieht einen Zusammenhang zwischen sinkenden Auflagen und sinkendem Test-Bedarf. Das Angebot soll aber trotzdem aufrecht erhalten werden.

Ralf T. Mischer
11.06.2021 | Stand 10.06.2021, 19:50 Uhr

Kreis Höxter. Mit sinkender Inzidenzzahl gehen auch die Auflagen für Treffen und Aktivitäten zurück – und damit sinke auch die Nachfrage nach Corona-Bürgertests in den Apotheken: „Die Tests werden jetzt einfach weniger, denn es gibt in vielen Bereichen ja keine Testpflicht mehr", sagt Apotheker Thomas Rochell, der auch im Vorstand des Apothekerverbandes Westfalen-Lippe aktiv ist.

Mehr zum Thema