Das sanierungsbedürftige Godelheimer Feuerwehrgerätehaus bekommt eine Sonderförderung. - © Thomas Kube
Das sanierungsbedürftige Godelheimer Feuerwehrgerätehaus bekommt eine Sonderförderung. | © Thomas Kube

NW Plus Logo Kreis Höxter 1,3 Millionen für marode Feuerwehrhäuser im Kreis Höxter

Mit der Sonderförderung des NRW-Heimatministeriums können auch acht Projekte im Kreis Höxter umgesetzt werden. Das Beispiel Godelheim zeigt, wie dringend die Sanierung vielerorts notwendig ist.

David Schellenberg

Kreis Höxter. Sie sind teilweise zu klein oder entsprechen nicht mehr den aktuellen Vorgaben: Die Geräte- und Umkleidehäuser für die vielen ehrenamtlich engagierten Feuerwehrfrauen- und männer im Kreis Höxter. Für die zuständigen Kommunen sind die notwendigen Sanierungen jedoch eine schwere finanzielle Bürde. Nun gibt es Unterstützung vom Land Nordrhein-Westfalen.

Bereits Abonnent?

Zum Login

Jetzt weiterlesen

  • alle Artikel frei

  • alle Artikel frei

Mehr zum Thema