Außerhalb der Kreisgrenzen soll für Einwohner des Kreises Höxter nach 15 Kilometern Luftlinie Schluss sein. - © Symbolbild: Pixabay
Außerhalb der Kreisgrenzen soll für Einwohner des Kreises Höxter nach 15 Kilometern Luftlinie Schluss sein. | © Symbolbild: Pixabay

NW Plus Logo Kreis Höxter Das bedeutet die 15-Kilometer-Regel für die Menschen im Kreis Höxter

Die Menschen im Kreis Höxter dürfen sich in "ihrem" Kreis zwar frei bewegen, über die Grenze aber nur innerhalb eines 15-Kilometer-Radius'. Was das bedeutet und was ein Mediziner von der Maßnahme hält.

Svenja Ludwig

Kreis Höxter. Und da ist sie doch, die 15-Kilometer-Regel für den Kreis Höxter. Wenn auch in einer Light-Version. Sie gilt per Corona-Regionalverordnung des Landes Nordrhein-Westfalen seit Dienstag und wirft bisher mehr Fragen auf, als sie beantwortet. Ab wo gelten die 15 Kilometer? Wie soll das kontrolliert werden? Und wie sollen die, die nicht zum Spaß unterwegs sind, das nachweisen? Das sagt die Verordnung Aktuell gilt die Regionalverordnung des Landes für vier Kreise in NRW. OWL ist mit den Kreisen Höxter und Minden-Lübbecke gleich doppelt betroffen...

Jetzt weiterlesen?

Unsere Empfehlung

Ein Jahr NW+ lesen
und richtig sparen

118,80 € 99 € / Jahr
  • Alle Artikel frei
  • Günstiger Festpreis

Webabo abschließen und
einen Monat lang gratis lesen

9,90 € / Monat
  • Alle Artikel frei
  • Flexibel monatlich kündbar

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

realisiert durch evolver group