0
Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Foto: David Schellenberg - © David Schellenberg
Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Foto: David Schellenberg | © David Schellenberg

Höxter Frontalzusammenstoß in Höxteraner Einbahnstraße

Ein Fahrer wird bei der Kollision schwer verletzt.

David Schellenberg
04.12.2019 | Stand 04.12.2019, 19:03 Uhr

Höxter. Kurioser Unfall mit Folgen: Bei einem Frontalzusammenstoß am Mittwochabend auf der Corbiestraße in Höxter wurde ein Mann aus Holzminden schwer verletzt. Nach ersten Angaben der Polizei vor Ort war der Holzmindener um 17.43 Uhr entgegen der Fahrtrichtung auf der Corbiestraße unterwegs, als ihm ein Hyundai-Fahrer entgegenkam.

realisiert durch evolver group