0
Fetzige Show: Das Trio Juicy Fruits rockt im Aroma. - © Burkhard Battran
Fetzige Show: Das Trio Juicy Fruits rockt im Aroma. | © Burkhard Battran

Höxter Honky Tonk: Die lange Musiknacht in den Höxteraner Kneipen

Rund 1.000 Besucher sorgen dafür, dass in elf Locations die Post abgeht

Burkhard Battran
17.11.2019 | Stand 17.11.2019, 16:03 Uhr |

Höxter. Reggae in der Spiessbar, Rock im Biercafé, Rock’n’Roll in der Sachsenklause, Wohnzimmersoul im Schmeckwerk und Akustikpop in den Bürgerstuben. Beim Honky Tonk ist am Samstag in Höxter jeder Musikfreund auf seine Kosten gekommen. So richtig ging die Post mit der Rockcover-Band Creeperhead im Landsknecht ab. Insgesamt rund 1.000 Besucher erlebten Live-Acts in elf Locations der Stadt. Mit dabei waren des Weiteren das Aroma, das Cosmo und die Residenz-Stadthalle.

realisiert durch evolver group