Bei einem Unfall an der Auffahrt zur B 64 bei Erkeln sind fünf Menschen leicht verletzt worden. - © Manuela Puls
Bei einem Unfall an der Auffahrt zur B 64 bei Erkeln sind fünf Menschen leicht verletzt worden. | © Manuela Puls
NW Plus Logo Brakel

Vierköpfige Familie bei Unfall auf B 64 verletzt

Insgesamt gab es fünf verletzte Personen. Die Bundesstraße war zeitweise voll gesperrt.

Manuela Puls

Brakel-Erkeln. An der Auffahrt zur B 64 bei Brakel-Erkeln hat sich am frühen Freitagabend ein Verkehrsunfall ereignet, bei dem fünf Menschen leicht verletzt worden sind. Die Bundesstraße war wegen der Bergungs- und Aufräumarbeiten zeitweise voll gesperrt. Eine 18-jährige Frau wollte bei Erkeln mit ihrem VW auf die B 64 auffahren und nach links Richtung Höxter abbiegen. Dabei übersah sie offenbar einen BMW, der auf der B 64 aus Höxter kommend in Fahrtrichtung Brakel unterwegs war. Im Einmündungsbereich kam es zum Zusammenstoß...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • Ohne Laufzeit - monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
unsere Empfehlung

Jahres-Abo

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre
  • einmalig für 24 Monate

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG