NW News

Jetzt installieren

0
Noch recht kühl: Es ist wegen der kalten Nächte noch ungewiss, ob das Wasser im Brakeler Freibad bis Anfang Juni auf die gewohnten 27 Grad erwärmt werden kann, meint Bernd Willeke. - © Manuela Puls
Noch recht kühl: Es ist wegen der kalten Nächte noch ungewiss, ob das Wasser im Brakeler Freibad bis Anfang Juni auf die gewohnten 27 Grad erwärmt werden kann, meint Bernd Willeke. | © Manuela Puls

Brakel In Brakel gilt ab Juni Schwimmen im Kreisverkehr

Brakels Sommerbad öffnet ab Juni: Die defekten Pumpen sind erneuert. Vorerst dürfen aber nur 35 Schwimmer rein. Auch die Freibad-Gastronomie hat neue Pächter.

Manuela Puls
27.05.2021 | Stand 27.05.2021, 15:21 Uhr

Brakel. Noch wenige Tage müssen sich die Wasserratten gedulden, dann ist es in Brakel soweit. Am 1. Juni wird das Sommerbad öffnen. Im vergangenen Jahr mussten die Brakeler komplett auf ihr Freibad verzichten – es war wegen eines Pumpenschadens geschlossen geblieben. Aber am Dienstag hat das Warten ein Ende: Liegt die kreisweite Corona-Inzidenz über 50, dürfen allerdings maximal 35 Badegäste rein. Die müssen entweder getestet, geimpft oder genesen sein.

Mehr zum Thema