0
Von der heimischen Terrasse in dei große, weite Welt: Sophia Justus und Bundestagsabgeordneter Christian Haase halten die amerikanische Flagge. - © Thorsten Justus
Von der heimischen Terrasse in dei große, weite Welt: Sophia Justus und Bundestagsabgeordneter Christian Haase halten die amerikanische Flagge. | © Thorsten Justus

Borgentreich 16-jährige Borgholzerin geht dank Highschool-Stipendium in die USA

Sophia Justus geht für ein Schuljahr in die USA

Dieter Scholz
30.07.2019 | Stand 30.07.2019, 12:28 Uhr

Borgholz. Für elf Monate wird die Stadt Nampa in Idaho ihr Lebensmittelpunkt sein: Sophia Justus ist 16 Jahre alt und wird in der 93.000 Einwohner zählenden US-amerikanischen Stadt als Austauschschülerin zur Highschool gehen. Ausgestattet mit einem Stipendium aus dem Parlamentarischen Patenschafts-Programm des Bundestags. Am Montag verabschiedete CDU-Bundestagsabgeordneter Christian Haase die junge Borgholzerin.

realisiert durch evolver group