Bei einem Feuerwehrtag demonstriert die Feuerwehr Höxter die Gefahren eines Fettbrandes. - © Thomas Kube
Bei einem Feuerwehrtag demonstriert die Feuerwehr Höxter die Gefahren eines Fettbrandes. | © Thomas Kube
NW Plus Logo Beverungen

Feuerwehreinsatz: Wenn Wasser das Fett explodieren lässt

Bei einem Fettbrand in Beverungen erlitten zwei Menschen schwere Verbrennungen im Gesicht. Sebastian Ewen erklärt, wie man in solch gefährlichen Situationen richtig reagiert.

David Schellenberg

Beverungen/Kreis Höxter. Die Reaktion ist verständlich, aber lebensgefährlich, wie sich erneut am Sonntagabend in Beverungen zeigte: Wie Polizei und Feuerwehr berichten, hatte ein Ehepaar eine Pfanne mit heißem Öl auf dem Herd vergessen. Das Fett erhitzte sich so stark, dass es Feuer fing. In ihrer Panik versuchten die beiden Bewohner, die Pfanne mit Wasser abzulöschen. Ein großer Fehler. Es kam zu einer Verpuffung. Durch herumspritzendes Fett erlitt das Ehepaar schwere Verbrennungen im Gesicht und an den Armen. Es atmete zudem Rauchgas ein...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • alle Artikel frei
  • monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
nur für kurze Zeit

Jahres-Abo + 20 € Gutschein

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei
  • Outdoor-Gutschein

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema