0
Glücklich in der Heimat: Mit viel Erfahrung im Gepäck ist Dominique Kirchhoff nach Amelunxen zurückgekehrt und hat die „Heimatliebe" eröffnet. - © Irina Jansen
Glücklich in der Heimat: Mit viel Erfahrung im Gepäck ist Dominique Kirchhoff nach Amelunxen zurückgekehrt und hat die „Heimatliebe" eröffnet. | © Irina Jansen

Beverungen Dominique Kirchhoff setzt im Restaurant "Heimatliebe" auf viel Kreativität

Jung und selbstständig (10): Er hat die traditionsreiche Gaststätte vor einem Jahr übernommen und führt sie nun mit moderner und bodenständiger Küche

Simone Flörke
06.01.2019 | Stand 07.01.2019, 12:02 Uhr

Beverungen-Amelunxen. Was ihn antreibt? „Das Feedback der Gäste, wenn sie das Essen loben und zufrieden rausgehen. Das ist größte Motivation für mich", sagt Dominique Kirchhoff. Regionale Küche mit Zutaten aus der näheren Umgebung stehen ganz im Fokus bei ihm und seinem Restaurant „Heimatliebe" in Amelunxen. Mit dem anspruchsvollen regionalen Konzept passt Dominique Kirchhoff ins Kulturland Kreis Höxter. Seit kurzem ist die „Heimatliebe" zudem neuer Partnerbetrieb in dem Regionalzusammenschluss.

Newsletter abonnieren

Update zum Mittag

Die neuesten Entwicklungen und wichtigsten Hintergründe zum Ausbruch von Covid-19 und Neuigkeiten aus OWL und der Welt.

Wunderbar. Fast geschafft!

realisiert durch evolver group