0
Urteil vor dem Landgericht in Kassel: Ein 47-Jähriger muss wegen mehrerer Vergewaltigungen für mehr als 11 Jahre ins Gefängnis. - © Pixabay
Urteil vor dem Landgericht in Kassel: Ein 47-Jähriger muss wegen mehrerer Vergewaltigungen für mehr als 11 Jahre ins Gefängnis. | © Pixabay

Kassel/Beverungen Mehr als 11 Jahre Haft und Sicherungsverwahrung für Vergewaltiger

Landgericht Kassel: Für die Vergewaltigung von vier Frauen und für weitere Straftaten ist ein 47-Jähriger zu einer langen Haftstrafe und anschließender Sicherheitsverwahrung verurteilt worden. Die Verteidigung kann Berufung einlegen.

Marc Schröder
02.11.2018 | Stand 05.11.2018, 12:29 Uhr

Kassel/Beverungen. Für die Vergewaltigung von vier Frauen ist ein 47-Jähriger, der eine seiner Taten in Beverungen verübt hat, schuldig gesprochen worden. Zudem werden ihm weitere Gewalttaten und sexueller Missbrauch einer hilflosen Person zugerechnet. Am Landgericht Kassel wurde er am Donnerstag zu 11 Jahren und vier Monaten Haft verurteilt. Zusätzlich ordnete die Kammer eine anschließende Sicherungsverwahrung.

realisiert durch evolver group