Zweitstimmen bei Bundestagswahlen im Wahlkreis 133. - © Grafik: Jürgen Schultheiß
Zweitstimmen bei Bundestagswahlen im Wahlkreis 133. | © Grafik: Jürgen Schultheiß
NW Plus Logo Kreis Herford/Bad Oeynhausen

Fast immer gewinnt der Kandidat der SPD

Mit Grafik: Wer gewinnt die Bundestagswahl? Zwei Parteien geben vor Ort bisher den Ton an. Vor allem, bei den Zweitstimmen hat die CDU aufgeholt. Ein Blick zurück auf vergangene Wahlen.

Stefan Boscher

Kreis Herford/Bad Oeynhausen. Acht Jahre ist es her, da endete eine Ära für die SPD. Bis dahin galt der Wahlkreis 133, der aktuell den Kreis Herford und die Stadt Bad Oeynhausen umfasst, als Hochburg für die Sozialdemokraten. Seit 2013 ist Schluss damit. Zumindest teilweise. Während die Wähler weiterhin wollten, dass der SPD-Bewerber direkt nach Berlin geschickt wird, büßt die Partei Stimmen ein. Zweitstimmen-Sieger bei den beiden letzten Bundestagswahlen war die CDU. Wie sind die Vorzeichen dieses Mal? Wieder schwächelt eine der großen Volksparteien kurz vor der Wahl...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • Ohne Laufzeit - monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
unsere Empfehlung

Herbst-Angebot

9,90 € 5 € / Monat
  • Mit diesem Gutschein zwölf Monate sparen:
  • HBA 2021

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre
  • Einmalig für 24 Monate

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG