In rund drei Meter Tiefe verläuft der Tunnel, den Unbekannte zur Volksbank gegraben haben. - © Ekkehard Wind
In rund drei Meter Tiefe verläuft der Tunnel, den Unbekannte zur Volksbank gegraben haben. | © Ekkehard Wind

NW Plus Logo Spenge Einbruchsversuch wie in Hollywood: Täter graben Tunnel zur Volksbank

So etwas gibt es normalerweise nur im Film: Unbekannte haben in Spenge versucht, sich über einen Tunnel Zugang zu der Filiale der Volksbank an der Poststraße zu verschaffen.

Ekkehard Wind
Mareike Patock

Spenge. Einbruchsversuch wie in Hollywood: Unbekannte Täter haben einen ein Meter breiten und acht Meter langen Tunnel zum Volksbank-Gebäude an der Poststraße in Spenge gegraben, um ganz offensichtlich dort einzubrechen. Durch eine Absackung von Pflastersteinen in einer Autozufahrt neben dem Bankgebäude flog der Einbruchsversuch auf. Die Kripo ist vor Ort und ermittelt.

Jetzt weiterlesen

Schnupper-Abo
1 € / 1. Monat
danach 9,90 € / Monat
  • Einen Monat testen - monatlich kündbar

    danach 9,90 € / Monat
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
Unsere Empfehlung
Herbst-Deal
99 € 69 €
  • Alle Artikel lesen - ein ganzes Jahr mit 30 € Sparvorteil

2-Jahres-Abo
169 €
  • Mehr als 65 € sparen

Bereits Abonnent?

Zum Login

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert. Hier finden Sie unsere Digital-Angebote in der Übersicht.

Mehr zum Thema