Bürgermeister Siegfried Lux (l.) und Andreas Dornhöfer, Geschäftsführer der KER, schauen sich die Pläne an. - © Gemeinde Rödinghausen
Bürgermeister Siegfried Lux (l.) und Andreas Dornhöfer, Geschäftsführer der KER, schauen sich die Pläne an. | © Gemeinde Rödinghausen

NW Plus Logo Rödinghausen 29 Grundstücke im Neubaugebiet kommen auf den Markt

Die Gemeinde Rödinghausen startet die Vermarktung von Bauplätzen in Schwenningdorf. So teuer ist ein Quadratmeter Baufläche.

Rödinghausen. Die Gemeinde Rödinghausen hat mit der Vermarktung der Grundstücke im 2. Bauabschnitt der „Neuen Mitte Schwenningdorf“ begonnen. „Die Nachfrage nach neuem Wohnraum und Baugrundstücken ist in Rödinghausen sehr groß“, sagt Bürgermeister Siegfried Lux. „Vor allem Familien schätzen die hervorragende Lage der neu erschlossenen Grundstücke, denn neben dem schönen Blick auf das Wiehengebirge sind Kita, Grundschule und Gesamtschule zu Fuß zu erreichen, Bäcker und Supermärkte sind in unmittelbarer Nähe, die neue Außensportanlage und das Häcker-Wiehenstadion ebenso.“

Jetzt weiterlesen

Schnupper-Abo
1 € / 1. Monat
danach 9,90 € / Monat
  • Einen Monat testen - monatlich kündbar

    danach 9,90 € / Monat
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
Herbst-Deal
99 € 69 €
  • Alle Artikel lesen - ein ganzes Jahr mit 30 € Sparvorteil

2-Jahres-Abo
169 €
  • Mehr als 65 € sparen

Bereits Abonnent?

Zum Login

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert. Hier finden Sie unsere Digital-Angebote in der Übersicht.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

Bünde-Newsletter

Jeden Donnerstagmorgen informieren wir Sie über die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region.

Wunderbar. Fast geschafft!