Tolles Fotomotiv: Durch einen großen Bilderrahmen können Spaziergänger den Blick bis zum Teutoburger Wald schweifen lassen. - © Privat
Tolles Fotomotiv: Durch einen großen Bilderrahmen können Spaziergänger den Blick bis zum Teutoburger Wald schweifen lassen. | © Privat
NW Plus Logo Rödinghausen

Märchenroute geht in die nächste Runde

Der Märchen-Wanderweg des Heimatvereins kam im Frühjahr sehr gut an. Nun gibt es eine Fortsetzung - mit neuen Stationen und einer neuen Geschichte.

Niklas Krämer

Rödinghausen. Jessica Mey ist in diesen Tagen häufiger im Wiehengebirge. Aber nicht für einen Spaziergang, sondern um zu werkeln. Sie hockt vor einem Baumstamm und bringt einen hölzernen Kieselkobold an. Eine Familie kommt vorbei. "Diese Route ist sehr schön", sagt die Mutter. Die Familie ist aus dem Kreis Gütersloh angereist, um den Märchen-Wanderweg des Heimatvereins in Rödinghausen zu gehen. Solche positiven Rückmeldungen gab's in der Vergangenheit häufiger. Weil der Weg so gut ankam, gibt es nun ein neues Märchen und neue Stationen zu entdecken. ...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • Ohne Laufzeit - monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
unsere Empfehlung

Herbst-Angebot

9,90 € 5 € / Monat
  • Mit diesem Gutschein zwölf Monate sparen:
  • HBA 2021

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre
  • Einmalig für 24 Monate

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

Bünde-Newsletter

Jeden Donnerstagmorgen informieren wir Sie über die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region.

Wunderbar. Fast geschafft!

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG