Ob es wirklich Trolle im Wiehengebirge gibt? - © Björn Kenter
Ob es wirklich Trolle im Wiehengebirge gibt? | © Björn Kenter
NW Plus Logo Familienwandern in Rödinghausen

Auf dem Märchenwanderweg durch das Wiehengebirge

Streckenlänge: 2,5 oder 6,5 Kilometer | Schwierigkeitsgrad: Leicht | Orientierungspunkte: Traumtanzlichtung, Bienenlehrstand | Startpunkt: Bartholomäuskirche

Björn Kenter

Rödinghausen. Auf dem Märchenwanderweg des Heimatvereins Rödinghausen im Wiehengebirge können die Besucher auch selbst kreativ werden und den Wald noch ein wenig bunter machen. Kleine Schilder am Wegesrand weisen auf den Flatterpfad, das Elfendorf oder den Weg zum "geheimlichen Moor" hin, überall am Wegesrand schauen bunt bemalte Bäume oder mit Augen, Nasen und Mündern aus bunten Holzplättchen verzierte Baumstümpfe die Wanderer und Spaziergänger an. 13 Stationen umfasst der Wanderweg Sie gehören zum Märchenwanderweg, den der Heimatverein Rödinghausen Ende März angelegt hat...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • alle Artikel frei
  • monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
nur für kurze Zeit

Jahres-Abo + 20 € Gutschein

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei
  • Outdoor-Gutschein

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

Bünde-Newsletter

Jeden Donnerstagmorgen informieren wir Sie über die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region.

Wunderbar. Fast geschafft!