Südlich der Bünder Straße in Rödinghausen soll ein Bauprojekt realisiert werden: Die Gemeinde will eine Fläche von rund zwei Hektar auf dem derzeitigen Hofgelände erschließen. - © Florian Weyand
Südlich der Bünder Straße in Rödinghausen soll ein Bauprojekt realisiert werden: Die Gemeinde will eine Fläche von rund zwei Hektar auf dem derzeitigen Hofgelände erschließen. | © Florian Weyand
NW Plus Logo Rödinghausen

Zoff um Neubau-Projekt in Rödinghausen

Südlich der Bünder Straße sollen Neubauhäuser entstehen. Anwohner wehren sich dagegen, auch in der Politik gibt es Gegenwind. Im Hintergrund wird an einer Lösung gearbeitet.

Niklas Krämer

Rödinghausen. Dieses Bauvorhaben brachte für einige Anwohner in Schwenningdorf das Fass zum Überlaufen: das Projekt südlich der Bünder Straße, das sogenannte Baugebiet Hof Rexmann. Dort sind Senioren- und Servicewohnungen, die Erweiterung des benachbarten Feuerwehrgerätehauses Schwenningdorf und Neubauten geplant. Das wurde vom alten Gemeinderat im Oktober beschlossen. Die ...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • Ohne Laufzeit - monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
unsere Empfehlung

Jahres-Abo

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre
  • einmalig für 24 Monate

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

Bünde-Newsletter

Jeden Donnerstagmorgen informieren wir Sie über die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region.

Wunderbar. Fast geschafft!

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG