Zu Weihnachten wird auch in den Seniorenheimen viel getestet. Bewohner, Besucher und Mitarbeiter sollen so beruhigter feiern können. - © Symbolbild/Pixabay
Zu Weihnachten wird auch in den Seniorenheimen viel getestet. Bewohner, Besucher und Mitarbeiter sollen so beruhigter feiern können. | © Symbolbild/Pixabay

NW Plus Logo Löhne Festlich, aber mit viel Vorsicht - Weihnachten im Pflegeheim

Im vergangenen Jahr kamen die Impfungen nach dem Fest. Nun sind zwar fast alle Bewohner der Seniorenzentren geimpft, dafür steht Omikron vor der Tür. Wie in diesem Jahr dort gefeiert wird.

Judith Gladow

Löhne. Kleine Feiern, Tests für jeden Besucher und Tests, Tests, Tests an den Feiertagen für die Bewohner, gerade wenn an Heiligabend mit der Familie gefeiert wurde. In den Pflegeheimen ist es weihnachtlich, aber immer mit viel Vorsicht. Auch wenn das Fest in diesem Jahr unter anderen Voraussetzungen begangen werden kann als 2020. Die allermeisten Bewohner der Löhner Seniorenheime sind nach Auskunft der Einrichtungen geimpft, zu großen Teilen auch geboostert. Und so berichten einige der Seniorenheime von einer gelösteren Weihnachtsstimmung, gerade für die Bewohner, auch wenn sich vielerorts kaum etwas daran geändert hat, wie Weihnachten gefeiert wird.

Bereits Abonnent?

Zum Login

Jetzt weiterlesen

  • alle Artikel frei

  • alle Artikel frei

Mehr zum Thema